Superschmelz-Kohlrabi-Eintopf

vegetarisch

Zutaten für 4 Portionen.

1 kg Kohlrabi-Superschmelz
750 ml Wasser
40 g Butter
2 EL Mehl
1 TL Honig
4 Stück Möhren
2 Stück Zwiebeln
3 EL Essig
1 Brötchen
3 EL Sahne
Pfeffer und Salz
500 g Rinderhackfleisch
Kräutersalz
2 Eier

Das Brötchen einweichen. Den Superschmelz und die Möhren in kleine Stücke schneiden. In kochendes Salzwasser geben und ca. 15 Minuten garen. Hackfleisch mit den Eiern, den gehackten Zwiebeln, dem ausgedrückten Brötchen und den Gewürzen verkneten und Klößchen daraus formen. Das Gemüse abgießen, das Kochwasser auffangen und wieder zum Kochen bringen. Die Fleischklößchen darin bei geringer Hitze ca. 5 Minuten ziehen lassen, dann in ein Sieb gießen und das Kochwasser auffangen. Die Butter zerlassen, Mehl darin anschwitzen, mit dem Kochwasser auffüllen, unter Rühren kurz aufkochen lassen. Mit Essig, Weißwein, Sahne und Honig abschmecken. Das Gemüse und die Fleischklöße zugeben. Mit Reis oder Kartoffeln servieren